DBB-Nominierungslehrgang der U16 Nationalmannschaft männlich

Vom 20.-23. Dezember 2018 hat der DBB unter Leitung der Bundestrainer Alan Ibrahimagic, Patrick Femerling und Fabian Villmeter am Olympia Stützpunkt Rhein-Neckar den Nominierungslehrgang der U16-Jungen durchgeführt.

Für den BBW waren folgende Spieler dabei:
Jakob Hanzalek (ratiopharm ulm/BBU 01 Ulm)
Edonis Pqarada (BSG Basket Ludwigsburg/Porsche Akademie)
Lenni Berger (ratiopharm Ulm/BBU 01 Ulm)
Alex Rib (ratiopharm ulm/BBU 01 Ulm)
Daniel Helterhoff (TuS Urspringschule/TEAM Urspring)
Alex Richardson (SSC Karlsruhe / USC Heidelberg)
Elijah Ndi (SG Mannheim/USC Heidelberg)

Am Ende wurden vier Spieler, für den DBB U-16m Kader nominiert:
Jakob Hanzalek, Lenni Bergerund Alexander Richardson

Unter Beobachtung:
Daniel Helterhoff

Ebenfalls berücksichtigt wird der z.Zt. verletzte Jakob Patrick (BSG Basket Ludwigsburg/Porsche Akademie).

Glückwunsch an die Jungs und ihre Heimtrainer.

v.l.n.r.: BT F. Villmeter, E. Paqarada, A. Rib, J. Hanzalek, E. Ndi, L. Berger, A. Richardson, D. Helterhoff und LT BBW R. Braun