Gelungener Lehrgang zur U18 Nachsichtung an der Landessportschule Albstadt

Bundestrainer Fabian Villmeter begutachtet die Talente aus dem Ländle

Vom 28. bis  31. Oktober fand an der Sportschule Tailfingen der Nachsichtungslehrgang für die Jahrgänge 2001 und 2002 männlich statt. Insgesamt 16 Spieler stellten sich vor und wollten die Trainer von ihrem Leistungsstand überzeugen. Schwerpunkt waren positionsspezifische Trainingseinheiten, ein Testspiel gegen die NBBL Mannschaft aus Tübingen (herzlichen Dank dafür!) und die Trainingseinheiten mit Bundestrainer Villmeter.

Die endgültige Auswahl welche Spieler zum U18 Nominierungslehrgang des DBB vom 16. – 19. Dezember  nach Heidelberg eingeladen werden entscheidet sich bis Ende November  und wird maßgeblich durch den betreuenden Bundestrainer Patrick Femerling entschieden.

Die beteiligten Trainer und BBW-Landestrainer Reiner Braun waren mit den gezeigten Leistungen zufrieden und wünschen allen ausgewählten Spielern für die weiteren Maßnahmen viel Glück. Ein Dank gilt allen beteiligten Vereinen, die durch ihre unkomplizierte Kooperation zum Gelingen sehr viel beigetragen haben.