Mini-Basketball Trainerausbildung in Bruchsal

Bei der Mini-Basketball Trainerausbildung in Bruchsal referierten Oliver Mayer (BBW-Lehrbeauftragter) und Liridon Kqiku (Trainer der Mini-Trainer Offensive des DBB). Die Teilnehmer zeigten sich sowohl in der Theorie als auch in der Praxis sehr interessiert und engagiert. So gab es lebhafte Diskussionen und kreative Ideen der Teilnehmer, die das Programm der Mini-Basketball Trainerausbildung belebten. Vielen Dank an Detlef Windgasse und die TSG Bruchsal für die perfekte Organisation vor Ort. Die Teilnehmer erhalten nun das offizielle BBW-Minitrainer Zertifikat als Befähigungsnachweis, Mini-Basketballgruppen selbstständig aufzubauen, zu trainieren und zu betreuen. Wir wünschen den Teilnehmern und Vereinen weiterhin viel Spaß im Mini-Basketball. Der Mini-Basketball im BBW soll weiter wachsen, neue Vereine, Trainer, Grundschulen, Lehrer zur Mitarbeit motivieren und den Spielbetrieb im Bereich der BBW-Grundschulligen ausbauen. Das Ziel ist klar formuliert. Mehr Kinder zum Basketball zu bringen, Spaß am Spielen entwickeln, mehr Spiele/Turniere/Events bei kürzeren Wegen für die Vereine/Kinder/Eltern und Trainer.