Endrunden U16 & U18 männlich

Am vergangenen Wochenende 24./25. März fanden die BBW-Endrunden der U16 & U18 männlich statt.

In Möhringen trafen die Erst- und Zweitplatzierten der U16 Jugendoberligen Baden und Württemberg aufeinander. Im ersten Halbfinale spielte die SG HD-Kirchheim/KuSG Leimen gegen die Mannschaft der BBU01 Ulm. Ulm konnte sich in einem knappen Spiel letztendlich durchsetzen und das Ticket für das Finale sichern. Im zweiten Halbfinale traf der Gastgeber aus Möhringen auf die PSK Lions denen man sich mit 67:97 geschlagen geben musste.

Somit traf Möhringen im Spiel um Platz 3. auf die Mannschaft der SG HD-Kirchheim/KuSG Leimen das Spiel konnte Leimen dank eines straken Schlussviertels mit 76:69 für sich entscheiden.

Das Finale zwischen Ulm und Karlsruhe gewann der Bundesliganachwuchs aus Ulm mit 79:57 und sicherte sich so den Titel des Baden-Württembergischen Meisters.

 

In Fellbach fand zeitgleich die BBW U18 Meisterschaften statt. Im ersten Halbfinale konnte sich der SV Möhringen gegen die Mannschaft der PSK Lions durchsetzen. Das zweite Halbfinale konnte Ausrichter Fellbach für sich entscheiden und den Packservice BBA SSC Karlsruhe bezwingen.

Im Spiel um Platz 3. trafen die beiden Karlsruher Teams aufeinander. Der Packservice BBA SSC Karlsruhe konnte sich mit 78:61 gegen den Stadtrivalen durchsetzten.

Die anwesenden durften ein spannendes Finale erleben bei dem sich Möhringen dank eines Treffers 0,7 Sekunden vor Schluss erst in Verlängerung mit 94 zu 92 gegen Ausrichter Fellbach durchsetzen konnte.

Selfhtml
Alle Teilnehmer der U18 Meisterschaft in Fellbach
Selfhtml
U18 Meister – SV Möhringen

Wir gratulieren den Meisterteams ganz herzlich und danken dem SV Möhringen und dem SV Fellbach für die toll organisierte Ausrichtung der Meisterschaften.