BBU01 Ulm Baden-Württembergischer Meister bei den U14 Jungs

Am vergangenen Wochenende fanden die Baden-Württembergischen Meisterschaften der männlichen U14 beim Gastgeber BBU01 Ulm in deren Trainingszentrum in Nersingen statt. Die Halle liegt äußerst verkehrsgünstig und der Boden, die Korbanlagen und die technische Ausstattung sind dem Anlass würdig. Das sympathische Catering rundete den positiven Eindruck ab. Die gesamte Veranstaltung lief sehr harmonisch ab und der Modus Halbfinale und Finalspiel hat sich bewährt.

In den Halbfinalspielen konnte sich zunächst Heidelberg gegen Ludwigsburg durchsetzen (73:59) danach gewann Ulm deutlich gegen Karlsruhe mit 122:36. Im Spiel um Platz drei hielt Karlsruhe bis zum dritten Viertel mit dann setzte sich Ludwigsburg immer mehr ab und gewann am Ende sicher mit 72:52. Das Finale hatte mit Ulm einen klaren Favoriten. Dieser legte auch einen Blitzstart hin und führte 12:0. Dann jedoch kam Heidelberg immer besser ins Spiel und zum Ende des dritten Viertels schaffte es Heidelberg nochmal bis auf 8 Punkte heranzukommen. Am Ende jedoch blieben die Hausherren cool und gewannen verdient mit 65:47.

Der BBW gratuliert herzlich und wünscht den beiden qualifizierten Mannschaften bei der anstehenden südwestdeutschen Meisterschaft alles Gute.

 

jetzt HTML lernen