Packservice BBA SSC Karlsruhe ist Baden-Württembergischer Meister der U16 männlich

Bei der diesjährigen BBW Endrunde der U16, kämpften 4 Teams um den Titel des Baden-Württembergischen Meister und der Teilnahme an der Südwestdeutschen Meisterschaft.

 

Qualifiziert für die Endrunde in Karlsruhe waren:

Oberliga Württemberg: SpVgg Möhringen

Oberliga Württemberg: Skizunkft Kornwestheim

Oberliga Baden: Packservice BBA SSC Karlsruhe

Oberliga Baden: USC Freiburg

 

In einem schönen und spannenden Turnier kämpften die Teams um die Meisterschaft und Qualifikation für die Südwestdeutsche Meisterschaft. Die Endergebnisse zeigen deutlich, dass es dieses Turnier keinen klaren Favoriten gab. Jedes Team war in der Lage jedes andere Team zu schlagen. Das letzte Spiel zwischen Karlsruhe und Möhringen entschied über den Meistertitel. Durch einen Dreiervergleich waren Freiburg, Möhringen und Karlsruhe vor dem Spiel noch in der Lage den ersten Platz zu erlangen. Der Gastgeber zeigte jedoch, dass sie den Titel in ihrer eigenen Halle gewinnen wollen und zeigten eine großartige Leistung. Durch diesen Sieg im letzten Spiel haben sich die Karlsruher den Titel des Baden-Württembergischen Meisters 2017 verdient.

Ergebnisse:

SSC Karlsruhe – SZ Kornwestheim          78:69
SV Möhringen – USC Freiburg                  83:62
SSC Karlsruhe – USC Freiburg                  70:71
SV Möhringen – SZ Kornwestheim          65:63
SZ Kornwestheim – USC Freiburg            63:68
SSC Karlsruhe – SV Möhringen                71:42

 

Der SSC Karlsruhe und der SV Möhringen qualifizieren sich für die Südwestdeutsche Meisterschaft!

Wir gratulieren den Teams zur Qualifikation und wünschen viel Erfolg bei den weiterführenden Meisterschaften.

 

Packservice BBA SSC Karlsruhe

 

SpVgg Möhringen

 

USC Freiburg

 

Skizunft Kornwestheim

 

Der BBW bedankt sich bei allen Schiedsrichtern, dem Kampfgericht und den Eltern. Ein großer Dank gilt vor allem dem Ausrichter des SSC Karlsruhe für eine schöne Meisterschaft!

Gez. Liridon Kqiku