Tolle BBW – Bilanz

Von 12 nominierten Spielern schaffen es 7 auf die DBB Kaderliste

Beim diesjährigen DBB-Nominierungslehrgang für die männliche U 16 Nationalmannschaft stellte der BBW mit 12 von 48 Teilnehmern die stärkste Delegation. Dass dann auch noch 7 den Sprung auf die 21ger Liste des Bundestrainers Alan Ibrahimagic ist schon sehr bemerkenswert. Dazu gratulieren wir allen ganz herzlich und bedanken und gleichzeitig bei allen beteiligten Vereinen, Kooperationspartnern und insbesondere bei den verantwortlichen Trainern für die geleistete Arbeit.

v.l.n.r. hintere Reihe: Vincent Hofmann (TSV Crailsheim), Ariel Hukporti (BSG Ludwigsburg), Benjamin Moser und Jekabs Beck (beide TSV Crailsheim), Jason George (TuS Urspring), Matti Sorgius (SV 03 Tübingen), Bundestrainer A. Ibrahimagic v.l.n.r. vordere Reihe: LT BBW R. Braun, Lukas Herzog (BSG Ludwigsburg), Daniel Zacek (BV Villingen-Schwennigen/SV 03 Tübingen), Konrad Stark (BBU1 Ulm), Nils Schmitz (BSG Reutlingen/SV 03 Tübingen), Timo Lanmüller (BBU1 Ulm) und Silas Rudolph (CVJM Lörrach)

Den Sprung auf die Kaderliste schafften:

A. Hukporti, M. Sorgius, J. Beck, J. George, L. Herzog, T. Lanmüller und N. Schmitz

gez. R. Braun